Sektkellerei Falkenberg

Am Falkenbergstraße 4, 65439 Flörsheim am Main

Sektkellerei Falkenberg


Ausgang des 19. Jahrhunderts errichtete die Sektkellerei Georg Kunz & Johann Boller auf einem ehemaligen Eiskeller eine neue Kellerei.
Sie diente hauptsächlich der Herstellung von Champagner, sowohl aus Trauben, als auch aus Beerenobst.

Heute steht der Falkenberg mit seinen beiden Ebenen, der "Alten Kelterhalle" und dem „Kreuzgewölbekeller" für Veranstaltungen jeder Art zur Verfügung.

Die Kelterhalle:
Ebene 1 mit 300 m²

Kreuzgewölbekeller:
Ebene 2 mit 400 m²

Befestigte Hoffläche: Außenfläche mit 600 m²

Rasenfläche:
Außenfläche mit 300 m²
Ein separater Parkplatz, zum Gebäude gehörend, mit ca. 100 PKW Stellplätzen.

Ideale Anfahrtsbedingungen für den Bustransfer.

Kapazität: 150 Personen