Jagdschloss Platte

 
Das Jagdschloss Platte gilt als besondere Location für Events jeglicher Art und besticht durch seinen wunderschönen Blick auf Wiesbaden und das Rheintal sowie sein außergewöhnliches Ambiente. 

Nur wenige Autominuten von der Wiesbadener Innenstadt entfernt, liegt der Renaissancebau aus dem Jahr 1826, der einst Herbstwohnsitz der herzoglichen Familie von Nassau war. Nach umfangreichen Restaurierungsarbeiten wird das Jagdschloss als einzigartige Veranstaltungslocation genutzt. Als Veranstaltungsfläche stehen das Erd- und Obergeschoss mit 660 m² zur Verfügung und bieten ohne Bestuhlung Platz für 600 Personen. Der Außenbereich umfasst einen Vorplatz und eine Grünfläche hinter dem Haus, welche sich bestens für Empfänge und Sommerfeste eignen.

Die Kombination von alter Architektur und neuen Elementen, wie einem Glasdach, dem Ausblick durch die großzügigen Fenster und die Aussichtsplattform, macht das Schloss unter Verwaltung der Kurhaus Wiesbaden GmbH zu einem beliebten Ort für gesellschaftliche Veranstaltungen und Feste aller Art..

Location-Steckbrief (PDF-Download): Jagdschloss.pdf